Großartiger Erfolg mit 8400 begeisterten Zuhörern

Wir stehen immer noch unter dem Eindruck von vielfältigen Geschichten und inspirierenden Erzählveranstaltungen mit 8.400 begeisterten Zuhörern, davon 6.100 Kinder. So wurde das VII. Internationale Erzählfest  der „Offensive Bildung“ zu einem großartigen Erfolg! Unter dem Titel „Die Welt erzählt“ gab es an acht Tagen zahlreiche Höhepunkte, gerührte Zuhörer, lachende Gesichter, wechselnde Emotionen zwischen Staunen, Erschrecken, Freude und Erleichterung.

Mehr erfahren >>

Finale: Zauberhafter Abend und begeisternder Familientag

Das war ein begeisterndes Wochenende zum Abschluss: Die Lange Nacht der Erzählens ihrem ganz besonderen Charme im traumhaft beleuchteten Park des HPH, und dann am Sonntag der Familientag, zu dem noch einmal rund 310 große und kleine Menschen kamen, um ein letztes Mal Geschichten zu hören.

Mehr erfahren >>

Neues Zuhause für das Buch vom „wunderbarsten Platz der Welt“

„Und warum liest du uns nicht vor?!“ – Der Junge aus der Kita „Haus des Kindes“ in Schifferstadt ist empört: Da steht vor ihm das Buch „Der wunderbarste Platz der Welt“, und Susanne Tiggemann erzählt die Geschichte, statt sie vorzulesen. Mit ihrer Antwort gibt er sich aber schnell zufrieden: „Ich bin keine Vorleserin, sondern Erzählerin.“

Mehr erfahren >>

„Heute hat sich die Welt hier am Tisch versammelt“

„Die Geschichte habe ich gekannt aus meiner Heimat Syrien“, sagt Shadi Wafai stolz – und auch Japan Derar aus Eritrea kannte die Geschichte, die Tormenta Jobarteh im Café International erzählte: Sie handelte von einem Vater, seinem Sohn und einem Esel – und der Erkenntnis, dass man in manchen Situationen einfach nur alles fasch machen kann.

Mehr erfahren >>

Sprachbarrieren aufgehoben und das Eis gebrochen

„Toll! Das Erzählfest ist für unsere Bewohner mal was Anderes“, sagen Silke Beck und Cecilie Schackert von Fachstelle Asyl der Stadt Speyer. Selma Scheele gestaltete zwei Nachmittagsveranstaltungen in der Gemeinschaftsunterkunft in Speyer für Geflüchtete. Es kamen Grundschul- und Kindergartenkinder.

Mehr erfahren >>

Das Tor ins Land der Geschichten steht jetzt offen

Da war die eine Geschichte vom Fremden, der zum Geschichtenerzähler wurde; und es gab die zweisprachig erzählte Geschichte  vom Kaufmann und dem Derwisch, die sich um ein Goldstück zankten; welche ist die „besonderste Kreatur“ auf der Welt?– Diese und mehr Geschichten waren bei der Eröffnung des VII. Internationalen Erzählfestes im Heinrich Pesch Haus zu hören.

Mehr erfahren >>